///MiSS MARY P0PPiNS _______'*
Gratis bloggen bei
myblog.de

 Ohr.Gasmus: Image and video hosting by TinyPic chakuza - Email für dich.

Meine Zähen sind eingefroren,
mir steht der Schnee hoch bis zum Knie/
Du bist schlaflos in Seattle, ich bin leblos in Berlin/
Was hilft's gerade, Babe,
ich schmeiß mein Telefon ins Klo und spühl'/
Zerreiß dein scheiß Foto,
was bringts dich bloß zu sehen ohne zu fühl'n/
Ich hoff' bei dir scheint noch die Sonne,
in meiner Wohnung ist es kühl/
Es gab 'nen letzten Funken Hoffnung,
der nun schonungslos verglüht/
Nun was soll's ist zwar nicht toll
doch wir brauchen das auch Schatz/
Für so 'nen Satz hättest du mir früher die Augen ausgekratzt/
Jetzt kannst du lachen,
ich lach' auch, man, wie beschissen alles ist/
Ich hab' fast 1000 und eine Nacht mein Kissen nassgeschwitzt/
Und frag' mich nicht nach meinem Gewissen,
es gab Frauen hier und da/
und wenn du mich fragst,
musst du ein bisschen das Vertrauen verlieren, ja/??
Ich mach' Partys fast zu Trauerfeiern, Ecstasy zu Downern/
Und ich muss endlich unter Saufen
mal 'ne Grenze zieh'n wie Mauern/
Zieh' mal nicht die Augenbrauen hoch,
es ist sicher Babe ich Wett/
Das ist das Ende meiner 1. Mail, ich schicke sie jetzt weg/

Ich hab' viel zu lang gebraucht,
lies' mal, ja, Liebe, ich schrieb doch was/
Klick' auf dein' E-Mail-Account
und dann sieh' mal in dein Postfach/
Es ist ganz sicher nichts Schlimmes,
bitte lies', du brauchst nur draufzuklicken/
Und wenn das nicht klappt,
dann kann ich diesen Brief per Taube schicken/

Alles Gute kam von unten,
an mein' Arm'n sind nun die Flügel weg/
Egal, ich schick' dir jetzt meine Umarmungen per Düsenjet/
Und früher haben wir uns lange nicht mehr geseh'n,
war nicht so wichtig/
Jetzt wo's permanent nicht geht,
tut's ehrlich weh, aber so richtig/
Schatz, es gibt hier nichts als Stress,
mein Engel, ich schicke dir Post/
Shit, ich selber sitz' hier fest auf einer Insel wie in "Lost"/
Und es ist seltsam, ich vermiss' dich eher selten, nicht so oft/
Ja, aber wenn, dann fickt es mich
wie dieses Business meinen Kopf/
Ich schreib' das nicht, weil ich besoffen bin,
mit Kerzenlicht so wie im Film/
Doch brennen soll der Docht,
wenn mir das Kerzenlicht dich wieder bringt/
Was soll's, es ist ein Elend,
Liebes, über was sonst reden wir/
Ich säß ja auch statt vor dem zehnten Bier jetzt lieber neben dir/
Wenn Liebe Schaden hat, kann man's nicht neu kaufen wie Brot/
Ich such' die Nadel Tag und Nacht,
doch dieser Heuhaufen ist groß/
Ich hoffe echt, dass du dich freust,
doch weiter kann ich nichts erzähl'n/
Auch wenn es nicht korrektes Deutsch ist,
bitte lies' die zweite Mail/

Ich hab' viel zu lang gebraucht,
lies' mal, ja, Liebe, ich schrieb doch was/
Klick' auf dein' E-Mail-Account
und dann sieh' mal in dein Postfach/
Es ist ganz sicher nichts Schlimmes,
bitte lies', du brauchst nur draufzuklicken/
Und wenn das nicht klappt, dann kann ich diesen Brief per Taube schicken/

Sonnenschein: vermisst dich jetzt schon.
14 Tage und 14 Nächte.
Ohne dich.
___ Ich liebe dich ___

28.2.09 17:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen

Kliick

Du
warst
Meine
Luft zum atmen
Design
Design x Host }